Paola C.

Paola C. wurde im Jahr 2000 von Kuratorin Paola Coin in Mailand gegründet. Die Galerie mit Showroom versammelt seither zeitgenössische Kollektionen an Tischgeschirr aus unterschiedlichsten Materialien von einer Vielzahl international bekannter Designer, wie Jaime Hayon, Bijoy Jain, Meriç Kara und Matteo Cibic. 2000 begann Paola C. langfristig mit dem in Mailand ansässigen Designer Aldo Cibic zusammenzuarbeiten, der seitdem als Art Director für die hauseigenen Kollektionen von Paola C. zuständig ist. So entstanden auch diverse Kooperationen und Ausstellungen mit Designschulen in der ganzen Welt, dazu gehören unter anderem das Royal College of Art in London; die Fabrica in Treviso, Italien; die Tonji University of Shanghai und das Atelier Prey sowie die Fakultät für Design der Freien Universität Bozen.