La Contessa Arreda

La Contessa, mit Sitz knapp außerhalb Roms, ist der Zusammenschluss zweier erfahrener Sammler: Claudio Marchesi und Andreas Bruzelius Berge. Die beiden spezialisieren sich auf italienisches Design zwischen 1950 und 1980, eine Zeit, in der Inneneinrichtung von Leuten wie Willy Rizzo, Romeo Rega und einer ganzen Bandbreite an italienischen Künstlern und Designern neu erfunden wurde. La Confessa fokusiert sich auf Arbeiten aus ihrem Land, doch generell auch über den Mid Century Stil hinaus. Neben dem Auffinden solcher Vintage Raritäten legt La Contessa ebenso viel Wert auf den Prozess des Restaurierens, egal ob es sich um Holz, Metall, Stein oder Stoffbezüge handelt.