A l'Atelier du Vingtième

A l'Atelier du Vingtième wurde im Jahr 2011 von Christian Verdier gegründet. Die Galerie bietet eine Vielzahl an Möbeln und Dekorationsgegenständen des 20. Jahrhunderts an. Als Theaterliebhaber hat Christian ein gutes Auge für Innenausstattung, somit finden sich in seiner Sammlung Vintage, modernistische, Art Deco und skandinavische Stücke, die gereinigt und wenn nötig restauriert werden, wobei das originale Design stets beibehalten wird.