Chena Antiques

Chena Antiques wurde 2014 in London durch Innenarchitektin und Sammlerin Faye Nikol gegründet. Vor ungefähr zehn Jahren begann sie Vintage Gepäckstücke zu sammeln. Seitdem ist aus diesem Hobby eine Leidenschaft geworden, welche einen großen Teil ihres Alltags bestimmt. Sie reiste in dieser Zeit durch die Welt und informierte sich über die Geschichte von Maison Louis Vuitton und weiteren französischen Designern. Faye nutzte die Truhen als Couch-, Beistelltische und Garderoben. Im Handel und in der Restaurierung von Vintage Louis Vuitton, Goyard, Hermes und Moynat Truhen, sowie Gepäckstücken und Accessoires ist sie zur Expertin geworden.