Casa Almada

In Porto, Portugal, hat die Boutique Casa Almada ihren Sitz und vertreibt von dort aus zeitloses Design des 20. Jahrhunderts. In einer Stadt in der sich vieles um die Leidenschaft des Fußballs dreht, dreht sich bei Casa Almada alles um die Leidenschaft des Sammelns. In ihrer Kollektion findet man natürlich die üblichen Verdächtigen unter den Designklassikern, aber auch Entwürfe von heimischen Designern wie Daciano da Costa und Sena da Silva. Auch wenn Portugal zur Zeit noch eher für seine Fußballer als für seine Designer bekannt ist, hat Casa Almada es sich zur Aufgabe gemacht dies zu ändern, indem sie einen Einblick in portugiesisches Vintage Design geben.