Animal Fine Arts

Animal Fine Arts wurde 2013 aus einer Sammelleidenschaft heraus gegründet. Anfangs lag der Schwerpunkt auf Tierfiguren, Gemälden, Lampen und dekorativen Objekten. Mittlerweile besteht die ausgelesene Sammlung außerdem auch aus Möbeln der Art Déco Periode bis hin zum Midcentury. Getreu ihrem Namen, verweisen viele der Stücke auf Tiere, wie etwa der Tortoise Tisch von Antony Redmile oder der Beetle Tisch von Duvall Brasseur